Zu Produktinformationen springen
1 von 1

2021 Niersteiner Bildstock, Bacchus, Kabinett, lieblich

Noch keine Rezensionen

Normaler Preis
10,40 €
Normaler Preis
Verkaufspreis
10,40 €
Sie sparen Liquid error (price line 87): divided by 0%!

0,75l - 13,87€ /l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Beim Eingießen ins das Weinglas kommen uns schon die wunderbar würzigen Aromen des Bacchus entgegen, gepaart mit einem feinen blumigen Duft nach Veilchen und fruchtigen Nuancen von Mirabelle und Pfirsich. Beim Trinken setzt sich dieses, für die Rebsorte sehr typische, Aromenwunder fort. Der Wein füllt den Mund komplett aus und schmeckt noch lange nach. Er ist dabei unglaublich fein nuanciert und mit seiner deutlich schmeckbaren Süße bereitet er einem sehr viel Trinkfreude. Da bekommt man direkt Lust auf das nächste Glas!

Wein Story

Die weiße Rebsorte Bacchus ist eine Kreuzung von (Silvaner x Riesling) und Müller-Thurgau. Peter Morio und Bernhard Husfeld züchteten sie am Institut für Rebenzüchtung Geilweilerhof im Jahre 1933. Ihre Zulassung in Deutschland erfolgte im Jahr 1972 mit dem Eintrag in die Sortenliste.

Passt zu

Dieser Wein passt wunderbar zu asiatischen Gerichten oder zu diversen Süßspeisen und ist auch zur Käseplatte mit Feigensenf ein Genuss.

Zusätzliche Information

Herkunftsland

Deutschland

Alkohol

8 vol. %

Restzucker

42,6 g/l

Säure

6,1 g/l g/l

Geschmack

lieblich

Inhalt

0,75 L

Anbauregion

Rheinhessen

Jahrgang

2021

Rebsorte

Bacchus

Trinktemperatur

gekühlt

Trinkreife

bis 2026

Allergene

enthält Sulfite

Hersteller / Importeur / Abfüller

Reichsgraf von Ingelheim Weingut und Weinkellerei GmbH - D-55299 Nackenheim, Carl-Zuckmayer-Str. 18