Zu Produktinformationen springen
1 von 1

2021 Piccolomini, Verdicchio dei Castelli, DOP, trocken

Noch keine Rezensionen

Normaler Preis
10,40 €
Normaler Preis
Verkaufspreis
10,40 €
Sie sparen Liquid error (price line 87): divided by 0%!

0,75l - 13,87€ /l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Der Verdicchio dei Castelli erscheint strohgelb mit einem grünen Schimmer im Glas. Sein nachhaltiges frisches Aroma, welches an saftigen Apfel, feine Birnennoten und Zitrusfrüchte erinnert, ist sein Markenzeichen. Den Gaumen betört er mit seiner eleganten Säure-Süße-Struktur. Fruchtig, spritzig verführt er uns einen kurzen Moment nach Bella Italia.

Wein Story

Seit dem 14. Jahrhundert ist der Weißwein aus der Verdicchio-Traube (sprich: Verdikkjo) aus dem Gebiet Mittelitaliens bekannt. Hier in der Provinz Marken an der Adria dürfen knapp 20 Gemeinden entlang des Flüsschens Esino, im Kern des Anbaugebiets, ihre Weine mit dem Zusatz Classico versehen. Um den Bekanntheitsgrad des Verdicchio zu erhöhen begann man ab 1950 mit der Abfüllung in die charakteristische grüne Amphorenflasche, die es auch heute noch und in einigen Variationen gibt.

Passt zu

Passt zu Dorade, Meeresfrüchten, gegrillter Hähnchenbrust.

Zusätzliche Information

Herkunftsland

Italien

Alkohol

12 vol. %

Restzucker

4,6 g/l

Säure

5,8 g/l g/l

Geschmack

trocken

Inhalt

0,75 L

Anbauregion

Marken

Jahrgang

2021

Rebsorte

Verdicchio

Trinktemperatur

gekühlt

Trinkreife

jung genießen

Allergene

enthält Sulfite

Hersteller / Importeur / Abfüller

Abfüller: T.D.V. S.N.C. San Paolo di Jesi - Cupramontana Italia