Dona Christina Jumilla Monastrell, lieblich

#5 Bestseller in Rotwein

Artikelnummer: 385757

Dieser ausdrucksvoll fruchtige und komplexe Tropfen punktet im Bukett mit diversen Aromen, dunkle Beeren mit Pflaumen und Trockenobst im verbunden mit einer Note Lakritz schmeicheln der Nase. Am Gaumen mit dezenter Säure und intensiver Süße schafft dieser Wein einen nachhaltigen Eindruck.

14,90 

pro Flasche
Entspricht 14,90  pro Flasche (19,87 € / Liter)
inkl. 16% MwSt. zzgl Versandkosten
Sofort lieferbar
Herkunftsland

Anbauregion

Großlage

Jahrgang

2019

Rebsorte

Alkohol

11,5 vol. %

Restzucker

94,0 g/l

Säure

g/l

Trinktemperatur

15-17°C

Trinkreife

bis 2022

Allergene

Enthält Sulfite

Inhalt

0,750 Ltr.

Hersteller / Importeur

Reichsgraf von Ingelheim Weingut und Weinkellerei GmbH, D-55299 Nackenheim, Carl-Zuckmayer-Str. 18

Jumilla ist ein Weinbaugebiet in der Region Murcia in Spanien, benannt nach der gleichnamigen Stadt. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge beträgt hier nur 300 mm pro Jahr und liegt somit gerade an der Grenze, um Reben noch gedeihen zu lassen. Typisch für die Gegend ist die Monastrell-Rebe, in Frankreich auch unter dem Namen Mourvedre bekannt, die auch noch heute in über 85 % der Rebfläche angebaut wird.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Dona Christina Jumilla Monastrell, lieblich“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.