Limetten-Parfait mit Sommerbeeren in Rieslingsekt

Limetten-Parfait mit Sommerbeeren in Rieslingsekt

Was gibt es besseres an heißen Tagen als ein leckeres Eis und frische Früchte? Wir zeigen Ihnen, wie Sie ganz einfach selbst ein leckeres Eis-Dessert zubereiten können.

Zutaten für 4 Personen

2

Eigelbe

90 g

Zucker

2 Eßl.

Wasser

250 ml

geschlagene Sahne

2

Eiweiß für Eischnee

Abrieb und Saft von 4 Limetten

400 g

Sommerbeeren - zB. Erdbeeren, Himbeeren, Johannesbeeren

Etwas

Pderzucker

Sekt nach Bedarf

Limetten-Parfait mit Sommerbeeren in Rieslingsekt

Zubereitung

1. Zucker und Wasser in eine Schüssel geben, im Wasserbad dick aufschlagen und abkühlen lassen.

2. Die geschlagene Sahne und den Eischnee unterheben. Danach den Abrieb und den Limettensaft dazugeben.

3. Die Masse in eine mit Backpapier ausgeschlagene Sandkuchenform geben und 10 Std. einfrieren.

4. Die Sommerbeeren waschen, mit Puderzucker bestäuben und den Sekt marinieren.

5. Auf 4 Tellern verteilen und mit dem Parfait anrichten.

Limettenparfait mit Sommerbeeren in Rieslingsekt

Bei diesem wunderbar sommerlichen Dessert ist der Schuss Sekt auf dem Obst das I-Tüpfelchen und gibt dem Ganzen noch den letzten prickelnden Kick.

Und natürlich passt der jeweilige Sekt dann auch als Getränk wunderbar zu diesem Gericht.

Der passende Wein zu diesem Gericht

Im Vorfeld den richtigen Wein zu wählen, ist oft nicht leicht. Deswegen haben wir für Sie hier die passende Weinempfehlung für dieses Gericht.

Niersteiner Paterberg, Weißer Burgunder, Sekt brut, traditionelle Flaschengärung

15,90 €

21.2€/l

Lebensmittelangaben